Störungen
Bild Energiedach 20.09.2022.JPG

Einfach eine gute "Dach-Geschichte"

Sind Sie Eigentümer eines Ein- oder Zweifamilienhauses? Wäre es dann nicht großartig, wenn Sie Ihren eigenen Strom erzeugen würden und dadurch unabhängiger werden? Am besten noch, der Strom käme aus Sonnenenergie und wäre umweltfreundlich? Dann haben wir eine richtig gute Dach-Geschichte für Sie!

Mit dem GSW EnergieDach erzeugt Ihr Dach den Strom, den Sie verbrauchen - und zwar umweltfreundlich aus Sonnenenergie. Den Überschussstrom speisen Sie in das Netz ein und erhalten dafür die Einspeisevergütung.

Bei unserem Pachtmodell benötigen Sie keine Startinvestition. Wir planen, finanzieren, bauen und betreiben die Anlage für Sie. Sie zahlen im Gegenzug dafür eine monatliche Pacht. Der Pachtvertrag läuft für 18 Jahre. Alternativ zum Pachtmodell bieten wir Ihnen die Solaranlage auch zum Kauf an. Haben Sie in Verbindung mit dem GSW EnergieDach Interesse an einem Stromspeicher, so können Sie diesen auch von uns erwerben.

Ihre Vorteile

  • Optimal auf Ihr Verbrauchsverhalten ausgelegte Photovoltaik-Anlage
  • Zusammenarbeit mit starken lokalen Partnerunternehmen
  • Verwendung von hochwertigen Komponenten
  • Ein Ansprechpartner für alle Belange
  • Umweltschutz mit dem eigenen Dach
  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Stromspeicher optional

Zusatzvorteile beim Pachtmodell

  • Rundum-sorglos-Paket
  • Keine Investitions-, Wartungs- oder Reparaturkosten
  • Service und Überwachung der Photovoltaik-Anlage inklusive

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  • Nutzen Sie unseren Photovoltaik-Check.
  • Nach der Beantwortung von 4 Fragen erhalten Sie erste Preisinformationen zur Pacht oder zum Kauf der Photovoltaik-Anlage.
  • Geben Sie anschließend Ihre Kontaktdaten an, beantworten Sie noch einige Fragen zum Gebäude und laden Sie Bildmaterial vom Dach und vom Zählerschrank hoch.
  • Sie erhalten dann ein individuelles Angebot, dass wir gerne mit Ihnen vor Ort besprechen.

Hinweis: Aufgrund der aktuell hohen Nachfrage kann sich die Installation der Photovoltaik-Anlage verzögern.

Erklärvideo zum Pachtmodell

Downloads