Gemeinsam mehr
Blühflächen schaffen.

GSW Strom Natur Plus - der GSW Blütenstrom

GSW Blütenstrom

Gemeinsam gegen das Insektensterben

Unsere heimische Natur, vor allem die Insekten, sind bekanntlich seit einigen Jahren von einem besorgniserregenden Rückgang sowohl der Artenzahl als auch der Individuenzahlen bedroht.

In Zusammenarbeit mit dem Westfälischen Landwirtschaftsverband finanzieren wir mit dem freiwilligen Ökostrom-Beitrag, den wir und Sie als Ökostromkunde leisten, deshalb Ackerflächen in Kamen, Bönen und Bergkamen, auf denen Landwirte eine Blühmischung mit einheimischen Wildkräuten ansäen. Diese Flächen werden drei Jahre lang nicht bewirtschaftet, also weder gedüngt noch mit Pflanzenschutzmitteln behandelt, sondern nur bedarfsweise gepflegt.

Die Ansaatmischung mit sogenanntem Regiosaatgut und die Pflegearbeiten wurden mit der Biologischen Station Kreis Unna/Dortmund und der Landwirtschaftskammer beraten. Die Flächen dienen außerdem als Rückzugs- und Nahrungsräume für die Tierwelt der Feldfluren und bleiben auch im Winter als Brache liegen. Deshalb sollen die Flächen nicht betreten werden.

Im Sommerhalbjahr werden die Flächen das Auge von Spaziergängern und Passanten erfreuen.

Mit Sicherheit ökologisch

Ökostrom zu 100 % aus Wasserkraft.

Mit Sicherheit geprüfte Qualität
Beim Einkauf unseres Ökostroms setzen wir auf hohe Qualität. Der TÜV NORD hat dies in seiner jährlichen Untersuchung erneut geprüft und zertifiziert:

  • Der zur Versorgung der GSW Strom Natur Plus Kunden eingekaufte Strom stammt vollständig aus Wasserkraftanlagen.
  • Das Stromprodukt ist CO2-neutral.
  • Pro verkaufter Kilowattstunde GSW Strom Natur Plus fließen 0,50 Cent in einen Fonds, aus dem lokale Blühflächen finanziert werden.

Bilder von den Blühflächen in Kamen, Bönen und Bergkamen

An dieser Stelle veröffentlichen wir in Kürze die Lagepläne der vereinbarten Flächen.
Bald finden Sie dann hier wie im Beispiel auch die Originalbilder der herrlichen Blühwiesen.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Service vor Ort
  • Umweltschonende Stromerzeugung aus 100 Prozent Wasserkraft ohne CO2-Emissionen, Schadstoffe oder radioaktiven Abfall
  • Strom aus zertifizierten Wasserkraftwerken
  • Das Plus: 0,50 Cent pro kWh fließen in einen Fonds, aus dem lokale Blühflächen finanziert werden
  • Preisgarantie bis 31. Dezember
  • Überschaubare Vertragslaufzeit

Preise

Netto
Brutto
Arbeitspreis 24,50 Cent/kWh 29,16 Cent/kWh
Grundpreis 7,50 EUR/Monat 8,93 EUR/Monat

Preisstand 01.01.2020. Die Preise enthalten die derzeitige Umsatzsteuer (derzeit 19%).