Störungen

GSW übergeben Spende und laden ins Musical ein

Spendenübergabe GSW_Radio Ruhrpott an FörJu.JPG

Gemeinsame Aktion mit der Radio Ruhrpott GmbH

Einmal den eigenen Akku wieder aufladen und einen Abend voller Ruhrgebiets-Romantik erleben. Zu dieser Aktion haben die GSW und die Radio Ruhrpott GmbH aufgerufen und 100 Karten für "Radio Ruhrpott - Das Musical im Ruhrgebiet" verlost. Hintergrund der Aktion war, dass die Musical Macher den GSW ein vergünstigtes Kartenkontingent angeboten hat.

"Wir haben das zum Anlass genommen und 100 Karten an die Bewohnerinnen und Bewohner in unserem Versorgungsgebiet verlost. Den gesamten Rechnungsbetrag haben die Musical-Macher dann auf unseren Wunsch hin an den Förderverein der Kamener Jugendhilfe e.V. weitergeleitet", erklärt GSW-Geschäftsführer Jochen Baudrexl.

Michael Klossek, Geschäftsführer der Radio Ruhrpott GmbH, freut sich mit der Aktion das Musical bekannter zu machen: „Wer uns besucht, erlebt einen wunderbar authentischen Ruhrgebiets-Abend und hat die Gelegenheit seinen Akku aufzuladen. Das ist doch das, was wir zurzeit alle benötigen.“ Akkus benötigen Energie und engagierte Vereine, wie der FörJu, Unterstützer – gerne haben die GSW diese Aktion begleitet.