Störungen
02307 978-4433 Strom 02307 978-4422 Gas, Wasser, Fernwärme Weitere Informationen

GSW investieren in ihre Versorgungsnetze in Kamen

Baustelle-Absperrung-shutterstock_1324737728.jpg

Baumaßnahmen in den Straßen Ängelholmer Straße und Weidegang

Die GSW Gemeinschaftsstadtwerke investieren konsequent in ihre Netze und erneuern ihre Gas-, Wasser und Stromversorgungsleitungen in den Straßen Ängelholmer Straße und Weidegang in Kamen. Die Baumaßnahme beginnt ab dem 26. Juli und wird voraussichtlich rund sieben Monate dauern. Hierdurch entstehen Beeinträchtigungen für den Verkehr; die notwendigen Maßnahmen werden mit der Stadt Kamen abgestimmt. Die GSW bemühen sich, die Beeinträchtigungen weitestgehend zu minimieren.
Die Arbeiten beginnen im Bereich zwischen der Kastanienallee und dem Ostring einschließlich der Straße Weidegang (1. Bauabschnitt). Im weiteren Verlauf wird die Baumaßnahme in südwestlicher Richtung der Ängelholmer Straße bis zum Ende in der Nordstraße fortgeführt.
Die Verlegung für die Gas- und Stromversorgungsleitungen erfolgt hauptsächlich in offener Bauweise und unter dem Ostring im Pressbohrverfahren. Die Wasserleitungen werden hingegen größtenteils im sogenannten Einzugsverfahren erneuert.