YouTube

Gemeinsame Sache: Kooperationen mit Bildungsträgern und Wirtschaftsunternehmen

Die GSW sind nicht nur einer der größeren Arbeitgeber der Region, sie setzen sich auch aktiv für die Förderung des Nachwuchses ein. Mit der Gesamtschule Kamen und der Freiherr-Vom-Stein Realschule Bergkamen bestehen Kooperationsvereinbarungen. Diese zielen darauf ab, Schüler realitätsnah auf das Arbeitsleben vorzubereiten und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. So bieten die GSW regelmäßig Schülerpraktika, Betriebserkundungen und Berufsfeldinformationen an und führen professionelle Bewerbertrainings an den Schulen durch. Schülerinnen und Schüler, die sich für eine Ausbildung bewerben, können daneben spezielle Bewerberpraktika absolvieren.

Mit anderen Partnern, zum Beispiel der Technopark GmbH, HeLi NET oder der Stadt Kamen, pflegen die GSW bereits seit längerem erfolgreich intensive Ausbildungskooperationen. Dabei vermitteln die GSW den Auszubildenden dieser Partner umfassende Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Statistik und Personal.

Von Vereinbarungen mit Partnern profitieren auch die Auszubildenden der GSW: So erhalten die gewerblichen Auszubildenden beispielsweise eine qualifizierte Gastausbildung zum Umgang mit Strom und Gas an speziell simulierten Arbeitsplätzen bei den Dortmunder Stadtwerken. Im Bäderbereich werden unter anderem diverse Fortbildungsmaßnahmen beim Unternehmen Dr. Nüsken Chemie GmbH in Kamen absolviert.