YouTube

Gut kombiniert: Gas- und Dampf-Kombikraftwerk

Ein Gas- und Dampf-Kombikraftwerk (GuD) arbeitet nach den kombinierten Prinzipien eines Gasturbinenkraftwerks und eines Dampfkraftwerks. Mit elektrischen Wirkungsgraden von bis zu 60 Prozent gehören Kombikraftwerke zu den effizientesten konventionellen Kraftwerken.

Seit 2007 sind die GSW am GuD-Kraftwerk in Hamm-Uentrop beteiligt. Die hochmoderne Anlage erzeugt umweltfreundlichen Strom für etwa 1,8 Millionen Haushalte und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des regionalen Wirtschaftsstandorts. Mit dem Einstieg in die Stromproduktion garantieren die GSW ihren Kunden Versorgungssicherheit und stärken den Wettbewerb.