Störungen

Förderprogramm „GSW Erdgas Umstellbonus“

Bild GSW Erdgas Umstellbonus 2022.JPG

Steigen Sie auf Erdgas um!

Profitieren Sie von unserem Erdgas Umstellbonus!

Sparen Sie sich damit die Kosten für einen regulären Gas Hausanschluss!

Es gibt gute Gründe, sich für Erdgas zu entscheiden: Eine Erdgasheizung braucht wenig Platz, sie arbeitet effizient, umweltschonend und ist in der Anschaffung zum Beispiel günstiger als Öl- oder Pelletheizungen, weil keine Kosten für einen Tank bzw. für die Brennstofflagerung anfallen.

Wir fördern die Umstellung Ihrer bestehenden Heizungsanlage (Strom-, Kohle-, Flüssiggas oder Ölheizungen) auf eine moderne Erdgasheizung mit einem Bonus von 1.547,00 Euro brutto (1.300,00 Euro netto). Damit wollen wir Sie bei der Investition in die neue Heizung entlasten und zudem einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur effizienten Energienutzung leisten.

Der einmalige Förderbetrag in Höhe von 1.547,00 Euro (brutto) wird unter der Voraussetzung gewährt, dass die Lieferbeziehung zu der GSW mindestens 5 Jahre bestehen bleibt. Der Förderbetrag wird nach der Aufnahme der Erdgaslieferung mit der ersten darauffolgenden Jahresverbrauchsabrechnung vergütet bzw. verrechnet. Endet die Lieferbeziehung bei der GSW durch einen Lieferantenwechsel vor Ablauf von 5 Jahren - gerechnet ab dem Datum der Aufnahme der Erdgaslieferung durch die GSW - ist der Förderbetrag anteilig an die GSW zurückzuzahlen.

Das Förderprogramm beginnt am 01.01.2022 und endet sobald die bereitgestellten Fördermittel aufgebraucht sind bzw. spätestens am 31.12.2023.

So erhalten Sie den GSW Erdgas Umstellbonus:
Füllen Sie einfach den Förderantrag aus und geben Sie uns diesen unterschrieben zurück.

Zu weiteren Fragen steht Ihnen gerne Herr Jörg Böttcher unter 02307 978-1505 zur Verfügung.