Druckansicht beenden

Planauskunft

Bei Tiefbauarbeiten im öffentlichen und privaten Bereich ist jeder Tiefbauer und jede Privatperson gesetzlich verpflichtet, sich vorab über die Existenz und Lage von Versorgungsleitungen zu informieren. Die Planauskünfte dienen nicht nur der Absicherung im Schadensfall, sondern auch präventiv dem Schutz vor Personen- und Sachschäden.

Schicken Sie uns Ihre Plananfrage mit Angaben zu Lage und Vorhaben per E-Mail oder rufen Sie uns an.

Sie können Ihre Planauskunft auch gerne persönlich in der GIS-Abteilung in der Poststraße 4 in Kamen einholen. Die Planauskunft ist kostenlos und erfolgt in der Regel zeitnah zu Ihrer Anfrage.

Rechnen Sie bitte auch damit, dass eventuell weitere Auskünfte über Anlagen und Leitungen anderer Versorgungsunternehmen eingeholt werden müssen.